show more
INDUSTRY REVISITED MOEBEL & OBJEKTE
Die Ausstellung wurde von Barkow 
Leibinger Architekten
 in Kooperation mit Helen & Hard konzipiert. Aus-
schnitte einer von Barkow Leibinger Architekten geplanten Dachkonstruk-tion bilden das Raumbild. Sie dienen als raumbildende Elemente, sowie
als Grafikträger. Die kleinen Objekte in M 1:5 wurden aus Pappwabenplatten gefügt. Die Objekte in M 1:1 bestehen aus 3-Schichtplatten in Fichte, die auf einer Rahmenkonstruktion aus KVH befestigt sind und an 3mm Stahlseilen von der Decken abgehängt wurden.

AUFTRAGGEBER Barkow Leibinger
Architekten Berlin, 2006

THEMEN Objekt, Dachkonstruktion

UMFANG 400 m2

ARBEITSFELD Möbel- und Objektbau, 
Ausstellungsgestaltung

LEISTUNGEN Werk- und Montage-planung, Ausführung
FOTOGRAFIEN Helen & Hard, F. Forell